Ballett - spielerisch und kreativ

Hüpfen, schwingen, drehen, springen- Kinder haben ein ureigenes Bedürfnis, sich auf Musik zu bewegen und zu tanzen.
Auf diesem natürlichen Bewegungsbedürfnis aufbauend, werden Ballettgrundlagen auf eine spielerische, kreative und ganzheitliche Weise vermittelt. Ganzheitlich bedeutet hier, daß das Kind in seiner gesamten Persönlichkeit ernstgenommen und gefördert wird. Daher steht das „ins Tanzen kommen“ von Anfang an im Vordergrund.
Anhand von erlernten Ballettgrundlagen, Tanzschritten und Folkloreelementen erfinden die Kinder im kreativen Prozeß auch selbst kleine Kreistänze und Tanzgestaltungen zu Ballettmärchen, Tanzgeschichten, Themen aus dem Leben der Kinder und anderen musikalischen Themen.

Das kreative Tanzen bietet den Kindern die Möglichkeit, im sozialen Kontakt mit der Gruppe, ihre, dem Alter entsprechende, individuelle Persönlichkeit zu erproben und zu stärken.

Das klassische Ballett schult unter anderem Körperbewußtsein, Körperhaltung, Gleichgewichtsempfinden, Koordinationsvermögen, ästhetische Wahrnehmung, Rhythmusgefühl und die Musikalität allgemein. Darüber hinaus soll Raum geschaffen werden zur Entfaltung des sozialen und tänzerisch-kreativen Potentials.

Impressionen aus dem Unterricht

Kreativer Tanz/Tanztheater

Im Rahmen der ganzheitlichen Erziehung bietet das kreative Tanzen den Kindern Raum, ihre körperlichen, emotionalen und kreativen Ausdrucksmöglichkeiten zu erfahren und zu entwickeln.

Ausgehend von der natürlichen Bewegungsfreude des Kindes, von seiner Neugier und Lust am Experimentieren, gestalten wir gemeinsam Tänze zu Geschichten, Tanzmärschen, musikalischen Themen und anderen Themen aus dem Leben.
Durch erlernte Tanzgrundlagen und Improvisation können die Kinder eigene Gruppentänze und Tanzgestaltungen erfinden und diese selbst tänzerisch in Szene setzen. Requisiten, verschieden Tanzmaterialien und ausgewählte Musik laden zu kindlichen Einfällen und spielerischem, phantasievollem Tanzen ein.

So können die kleinen Tänzer/innen selbst ihr eigenes Tanztheaterstück entwickeln. Der kreative Tanz fördert Körperbewußtsein, Koordinationsvermögen, Musikalität und Rhythmusgefühl und trägt dazu bei, die individuelle Persönlichkeit im Kontakt mit der Gruppe zu entwickeln.

Weitere Bilder in der >> Bildergalerie